Geschichtenerzählerin

Geschichtenerzählerin (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular Plural
Nominativ die Geschichtenerzählerin die Geschichtenerzählerinnen
Genitiv der Geschichtenerzählerin der Geschichtenerzählerinnen
Dativ der Geschichtenerzählerin den Geschichtenerzählerinnen
Akkusativ die Geschichtenerzählerin die Geschichtenerzählerinnen

Worttrennung:

Ge·schich·ten·er·zäh·le·rin, Plural: Ge·schich·ten·er·zäh·le·rin·nen

Aussprache:

IPA: [ɡəˈʃɪçtn̩ʔɛɐ̯ˌt͡sɛːləʁɪn]
Hörbeispiele:   Geschichtenerzählerin (Info)

Bedeutungen:

[1] weibliche Person, die Geschichten erzählt

Herkunft:

Ableitung (Motion, Movierung) des Femininums aus der männlichen Form Geschichtenerzähler mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -in

Männliche Wortformen:

[1] Geschichtenerzähler

Oberbegriffe:

[1] Erzählerin

Beispiele:

[1] „Meine Mutter ist eine großartige Geschichtenerzählerin, und die Freude daran empfand sie immer als den Ursprung des Lebens.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Geschichtenerzählerin
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Geschichtenerzählerin
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Geschichtenerzählerin
[1] Duden online „Geschichtenerzählerin
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalGeschichtenerzählerin

Quellen:

  1. Günter Keil: Türkischer Autor Sönmez: "Jetzt sind wir alle in unseren eigenen Zellen". In: Der Standard digital. 24. Mai 2020 (URL, abgerufen am 22. Februar 2021).