Geburtsstillstand

Geburtsstillstand (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ der Geburtsstillstand

die Geburtsstillstände

Genitiv des Geburtsstillstands

der Geburtsstillstände

Dativ dem Geburtsstillstand

den Geburtsstillständen

Akkusativ den Geburtsstillstand

die Geburtsstillstände

Worttrennung:

Ge·burts·still·stand, Plural: Ge·burts·still·stän·de

Aussprache:

IPA: [ɡəˈbuːɐ̯t͡sʃtɪlˌʃtant], [ɡəˈbʊʁt͡sʃtɪlˌʃtant]
Hörbeispiele:   Geburtsstillstand (Info)

Bedeutungen:

[1] „fehlender Fortschritt bei einer Geburt, der sich über Stunden hinzieht“[1]

Herkunft:

Determinativkompositum aus Geburt und Stillstand mit dem Fugenelement -s

Oberbegriffe:

[1] Stillstand

Beispiele:

[1] „Die MRT-Aufnahmen sollen unter anderem klären, warum es in einigen Fällen zum Geburtsstillstand kommen kann.“[2]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Geburtsstillstand
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Geburtsstillstand
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalGeburtsstillstand

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Geburtsstillstand“ (Stabilversion)
  2. Bilder aus dem Körper: Ärzte beobachten Geburt im Kernspin-Tomografen. In: Spiegel Online. 3. Juli 2012, ISSN 0038-7452 (URL, abgerufen am 13. September 2016).