Frosttag (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ der Frosttag

die Frosttage

Genitiv des Frosttages
des Frosttags

der Frosttage

Dativ dem Frosttag
dem Frosttage

den Frosttagen

Akkusativ den Frosttag

die Frosttage

Worttrennung:

Frost·tag, Plural: Frost·ta·ge

Aussprache:

IPA: [ˈfʁɔstˌtaːk]
Hörbeispiele:   Frosttag (Info)
Reime: -ɔsttaːk

Bedeutungen:

[1] Meteorologie: Tag, an dem der Tiefstwert der Außentemperatur unter dem Wert von 0 °C liegt

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus den Substantiven Frost und Tag

Oberbegriffe:

[1] Tag

Beispiele:

[1] „Bei einem Frosttag liegt die Tiefsttemperatur des Tages unter null Grad. Ist auch die Höchsttemperatur unter null Grad, spricht man von einem Eistag.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Frosttag
[1] Duden online „Frosttag
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Frosttag
[1] wissen.de – Wörterbuch „Frosttag

Quellen: