Flöz (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, n, mBearbeiten

Singular 1 Singular 2

Plural

Nominativ das Flöz der Flöz

die Flöze

Genitiv des Flözes des Flözes

der Flöze

Dativ dem Flöz
dem Flöze
dem Flöz
dem Flöze

den Flözen

Akkusativ das Flöz den Flöz

die Flöze

Worttrennung:

Flöz, Plural: Flö·ze

Aussprache:

IPA: [fløːt͡s]
Hörbeispiele:   Flöz (Info)

Bedeutungen:

[1] Bergbau: Lagerstätte eines bergbaulich relevanten Sedimentgesteins

Oberbegriffe:

[1] Gesteinsschicht, Lagerstätte

Unterbegriffe:

[1] Kohlenflöz, Eisensteinflöz

Beispiele:

[1] Wenn ein Flöz Feuer fängt, ist der Brand kaum löschbar.

Wortbildungen:

[1] Flözbrand, Flözgas

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Flöz
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Flöz
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalFlöz
[1] The Free Dictionary „Flöz
[1] Duden online „Flöz