Familiengeheimnis

Familiengeheimnis (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, nBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ das Familiengeheimnis

die Familiengeheimnisse

Genitiv des Familiengeheimnisses

der Familiengeheimnisse

Dativ dem Familiengeheimnis
dem Familiengeheimnisse

den Familiengeheimnissen

Akkusativ das Familiengeheimnis

die Familiengeheimnisse

Nicht mehr gültige Schreibweisen:

Familiengeheimniß

Worttrennung:

Fa·mi·li·en·ge·heim·nis, Plural: Fa·mi·li·en·ge·heim·nis·se

Aussprache:

IPA: [faˈmiːli̯ənɡəˌhaɪ̯mnɪs]
Hörbeispiele:   Familiengeheimnis (Info)

Bedeutungen:

[1] Geheimnis, das nur Mitglieder der gleichen Familie kennen

Herkunft:

[1] Determinativkompositum aus Familie, Fugenelement -n und Geheimnis

Oberbegriffe:

[1] Geheimnis

Beispiele:

[1] „Das größte Familiengeheimnis ist das von meinen vier Brüdern.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Familiengeheimnis
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalFamiliengeheimnis
[1] Duden online „Familiengeheimnis

Quellen:

  1. Hanns-Josef Ortheil: Die Berlinreise. Roman eines Nachgeborenen. Luchterhand, München 2014, ISBN 978-3-630-87430-2, Seite 43.