Hauptmenü öffnen

Einweihungsparty

Einweihungsparty (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ die Einweihungsparty

die Einweihungspartys

Genitiv der Einweihungsparty

der Einweihungspartys

Dativ der Einweihungsparty

den Einweihungspartys

Akkusativ die Einweihungsparty

die Einweihungspartys

Worttrennung:

Ein·wei·hungs·par·ty, Plural: Ein·wei·hungs·par·tys

Aussprache:

IPA: [ˈaɪ̯nvaɪ̯ʊŋsˌpaːɐ̯ti]
Hörbeispiele:   Einweihungsparty (Info)

Bedeutungen:

[1] Festakt, welcher nach der offiziellen Übergabe stattfindet (also nach der Einweihung)

Herkunft:

Determinativkompositum aus dem Substantiv Einweihung, dem Fugenelement -s und dem Substantiv Party

Synonyme:

[1] Einweihungsfeier, Einweihungsfete

Oberbegriffe:

[1] Party

Beispiele:

[1] Die Einweihungsparty am Wochenende hat mir sehr gefallen.

ÜbersetzungenBearbeiten

Referenzen und weiterführende Informationen:

[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonEinweihungsparty
[1] The Free Dictionary „Einweihungsparty