Einsendeschluss

Einsendeschluss (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ der Einsendeschluss

die Einsendeschlüsse

Genitiv des Einsendeschlusses

der Einsendeschlüsse

Dativ dem Einsendeschluss

den Einsendeschlüssen

Akkusativ den Einsendeschluss

die Einsendeschlüsse

Nicht mehr gültige Schreibweisen:

Einsendeschluß

Worttrennung:

Ein·sen·de·schluss, Plural: Ein·sen·de·schlüs·se

Aussprache:

IPA: [ˈaɪ̯nzɛndəˌʃlʊs]
Hörbeispiele:   Einsendeschluss (Info)

Bedeutungen:

[1] Zeitpunkt, ab dem weitere Einsendungen ihre Gültigkeit verlieren

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus dem Stamm des Verbs einsenden und dem Substantiv Schluss mit dem Gleitlaut -e-

Beispiele:

[1] Der Einsendeschluss ist bereits nächste Woche Montag.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Einsendeschluss
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalEinsendeschluss
[1] The Free Dictionary „Einsendeschluss
[1] Duden online „Einsendeschluss
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Einsendeschluss