Dreikönigstag

Dreikönigstag (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ der Dreikönigstag

die Dreikönigstage

Genitiv des Dreikönigstags
des Dreikönigstages

der Dreikönigstage

Dativ dem Dreikönigstag
dem Dreikönigstage

den Dreikönigstagen

Akkusativ den Dreikönigstag

die Dreikönigstage

Worttrennung:

Drei·kö·nigs·tag, Plural: Drei·kö·nigs·ta·ge

Aussprache:

IPA: [dʁaɪ̯ˈkøːnɪçsˌtaːk], [dʁaɪ̯ˈkøːnɪksˌtaːk]
Hörbeispiele:   Dreikönigstag (Info),   Dreikönigstag (Info)

Bedeutungen:

[1] Christentum, Kalender: das Fest Erscheinung des Herrn/Epiphanie am 6. Januar

Synonyme:

[1] Erscheinung des Herrn, Epiphanie, Epiphanias, Dreikönig, Dreikönigsfest, Heilige Drei Könige, österreichisch: Weihnachtszwölfer

Sinnverwandte Wörter:

[1] Hochneujahr

Oberbegriffe:

[1] Januartag, Tag

Beispiele:

[1] In Baden-Württemberg ist der Dreikönigstag ein gesetzlicher Feiertag.

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Wikipedia-Artikel „Dreikönigstag
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Dreikönigstag
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Dreikönigstag
[1] The Free Dictionary „Dreikönigstag
[1] Duden online „Dreikönigstag