Drachenboot (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, nBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ das Drachenboot

die Drachenboote

Genitiv des Drachenboots
des Drachenbootes

der Drachenboote

Dativ dem Drachenboot
dem Drachenboote

den Drachenbooten

Akkusativ das Drachenboot

die Drachenboote

Worttrennung:

Dra·chen·boot, Plural: Dra·chen·boo·te

Aussprache:

IPA: [ˈdʁaxn̩ˌboːt]
Hörbeispiele:   Drachenboot (Info)

Bedeutungen:

[1] Kriegsschiff der Wikinger, mit Drachenköpfen verziert
[2] als Drache reich geschmücktes chinesisches Ruderboot

Herkunft:

Determinativkompositum aus Drache, Fugenelement -n und Boot

Oberbegriffe:

[1] Boot, Wasserfahrzeug

Beispiele:

[1] „1000 Jahre lang wird es keiner anderen europäischen Kultur gelingen, Segler zu konstruieren, die schneller unterwegs sind als die Kriegsschiffe der Wikinger, die Drachenboote.“[1]
[2]

Wortbildungen:

[2] Drachenbootrennen

ÜbersetzungenBearbeiten

[2] Wikipedia-Artikel „Drachenboot
[1, 2] Wikipedia-Artikel „Drachenboot (Begriffsklärung)
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalDrachenboot
[*] Duden online „Drachenboot

Quellen:

  1. Ute Eberle: Herrscher über Wind und Wellen. In: GeoEpoche: Die Wikinger. Nummer Heft 53, 2012, Seite 36-44, Zitat Seite 40.