Dickhäuter (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ der Dickhäuter

die Dickhäuter

Genitiv des Dickhäuters

der Dickhäuter

Dativ dem Dickhäuter

den Dickhäutern

Akkusativ den Dickhäuter

die Dickhäuter

 
[1] ein Dickhäuter in freier Wildbahn

Worttrennung:

Dick·häu·ter, Plural: Dick·häu·ter

Aussprache:

IPA: [ˈdɪkˌhɔɪ̯tɐ]
Hörbeispiele:   Dickhäuter (Info)

Bedeutungen:

[1] großes Huftier mit ledriger Haut
[2] übertragen: gleichgültiger Mensch

Herkunft:

Determinativkompositum aus dem Adjektiv dick und dem gebundenen Lexem -häuter

Oberbegriffe:

[1] Huftier

Unterbegriffe:

[1] Elefant, Nashorn, Flusspferd, Tapir

Beispiele:

[1] „Dazu berichtete Harscher von der Geschichte, die die Einheimischen über die riesigen Dickhäuter erzählen.“[1]
[1] „Die gelehrigen Dickhäuter bildeten in dem unwegsamen Dschungel eine unschätzbare Hilfe, zumal sie im ausgewachsenen Zustand außer dem Menschen keine natürlichen Feinde haben.“[2]
[2] „Männerkosmetik: Pflege für Dickhäuter und Bartträger“[3]

Wortfamilie:

Dickhäutigkeit, dickhäutig

ÜbersetzungenBearbeiten

[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Dickhäuter
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Dickhäuter
[1] The Free Dictionary „Dickhäuter
[1, 2] Duden online „Dickhäuter

Quellen: