Hauptmenü öffnen

Deskription (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ die Deskription

die Deskriptionen

Genitiv der Deskription

der Deskriptionen

Dativ der Deskription

den Deskriptionen

Akkusativ die Deskription

die Deskriptionen

Worttrennung:

De·skrip·ti·on, Plural: De·skrip·ti·o·nen

Aussprache:

IPA: [deskʁɪpˈt͡si̯oːn]
Hörbeispiele:   Deskription (Info)
Reime: -oːn

Bedeutungen:

[1] fachsprachlich: Beschreibung
[2] Linguistik: Beschreibung, d.h. Darstellung sprachlicher Gegebenheiten unter Verwendung der Fachterminologie

Herkunft:

von lateinisch descriptio → la „Beschreibung“ entlehnt[1]

Synonyme:

[1, 2] Beschreibung, Darlegung, Erklärung, Schilderung

Gegenwörter:

[2] Beobachtung, Erklärung
[2] Normierung, Präskription

Unterbegriffe:

[2] Audiodeskription

Beispiele:

[1] „Die Verfahren der Statistik beschränken sich in diesem Fall auf Deskription (deskriptive Statistik)…“[2]
[2] Beobachtung, Beschreibung (= Deskription) und Erklärung sind die wesentlichen Aufgaben jeder Wissenschaft, so auch der Linguistik.
[2] Die Linguistik hat Deskription lange als ihre Hauptaufgabe betrachtet und nannte sich entsprechend Deskriptive Linguistik.
[2] „Zumindest kann jede wissenschaftliche Deskription auch normativ genutzt werden.“[3]

Wortbildungen:

[2] deskriptiv, Deskriptivismus

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Deskription
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Deskription
[1] Duden online „Deskription
[1] canoonet „Deskription
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalDeskription
[2] Helmut Glück (Hrsg.), unter Mitarbeit von Friederike Schmöe: Metzler Lexikon Sprache; Dritte, neubearbeitete Auflage; Stichwort: „Deskription“; Metzler, Stuttgart/Weimar 2005; ISBN 978-3-476-02056-7.
[2] Theodor Lewandowski: Linguistisches Wörterbuch; 4., neu bearbeitete Auflage; Quelle & Meyer; Heidelberg 1985; Stichwort: „Deskription“; ISBN 3-494-02050-7.

Quellen:

  1. Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Das große Fremdwörterbuch. Herkunft und Bedeutung der Fremdwörter. 4. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2007, ISBN 978-3-411-04164-0, Stichwort: „Deskription“.
  2. Vollerhebung
  3. Dieter Cherubim: Historische Sprachvariation: Das Werden der Sprache im Sprachgebrauch. In: Sprachreport. Nummer Heft 3, 2016, Seite 24-33, Zitat Seite 25.