Hauptmenü öffnen

Brüsseler (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ der Brüsseler

die Brüsseler

Genitiv des Brüsselers

der Brüsseler

Dativ dem Brüsseler

den Brüsselern

Akkusativ den Brüsseler

die Brüsseler

Worttrennung:

Brüs·se·ler, Plural: Brüs·se·ler

Aussprache:

IPA: [ˈbʁʏsəlɐ]
Hörbeispiele:   Brüsseler (Info)

Bedeutungen:

[1] Bewohner von Brüssel, jemand der aus Brüssel stammt

Herkunft:

Ableitung (Derivation) vom Substantiv Brüssel mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -er

Synonyme:

[1] Brüssler

Weibliche Wortformen:

[1] Brüsselerin

Oberbegriffe:

[1] Belgier, Europäer, Städter

Beispiele:

[1] Mein Wohnungsnachbar ist ein gebürtiger Brüsseler.

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Brüsseler
[1] canoonet „Brüsseler
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalBrüsseler
[1] Duden online „Brüsseler (Einwohner Brüssels)
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Brüsseler
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Brüsseler
[*] Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Die deutsche Rechtschreibung. In: Der Duden in zwölf Bänden. 25. Auflage. Band 1, Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2009, ISBN 978-3-411-04015-5, „Brüsseler“, Seite 297.

AdjektivBearbeiten

Positiv Komparativ Superlativ
Brüsseler

Worttrennung:

Brüs·se·ler, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [ˈbʁʏsəlɐ]
Hörbeispiele:   Brüsseler (Info)

Bedeutungen:

[1] zu Brüssel gehörig, aus ihm kommend oder es betreffend

Herkunft:

Ableitung (Derivation) vom Substantiv Brüssel mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -er

Oberbegriffe:

[1] belgisch

Beispiele:

[1] „Dem Wunsch israelischer Wissenschaftler, vollwertige Partner in den EU-Forschungsprogrammen zu werden, stand die Brüsseler Kommission anfangs skeptisch gegenüber.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Brüsseler
[*] canoonet „Brüsseler
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalBrüsseler
[1] Duden online „Brüsseler (Adjektiv)
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Brüsseler
[1] Goethe-Wörterbuch „Brüsseler

Quellen: