Benzinverbrauch

Benzinverbrauch (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ der Benzinverbrauch

die Benzinverbräuche

Genitiv des Benzinverbrauchs
des Benzinverbrauches

der Benzinverbräuche

Dativ dem Benzinverbrauch
dem Benzinverbrauche

den Benzinverbräuchen

Akkusativ den Benzinverbrauch

die Benzinverbräuche

Worttrennung:

Ben·zin·ver·brauch, selten: Plural: Ben·zin·ver·bräu·che

Aussprache:

IPA: [bɛnˈt͡siːnfɛɐ̯ˌbʁaʊ̯x]
Hörbeispiele:   Benzinverbrauch (Info)

Bedeutungen:

[1] Bedarf an Treibstoff während des Betriebs

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus den Substantiven Benzin und Verbrauch

Oberbegriffe:

[1] Verbrauch, Kraftstoffverbrauch, Treibstoffverbrauch

Beispiele:

[1] Der Benzinverbrauch des Motors ist hoch.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Duden online „Benzinverbrauch
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Benzinverbrauch
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalBenzinverbrauch