Aufpreis (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular Plural
Nominativ der Aufpreis die Aufpreise
Genitiv des Aufpreises der Aufpreise
Dativ dem Aufpreis
dem Aufpreise
den Aufpreisen
Akkusativ den Aufpreis die Aufpreise

Worttrennung:

Auf·preis, Plural: Auf·prei·se

Aussprache:

IPA: [ˈaʊ̯fˌpʁaɪ̯s]
Hörbeispiele:   Aufpreis (Info)
Reime: -aʊ̯fpʁaɪ̯s

Bedeutungen:

[1] zusätzliche Summe Geld

Synonyme:

[1] Zuschlag

Gegenwörter:

[1] Abschlag, Preisnachlass, Rabatt, Vergünstigung

Beispiele:

[1] Eine Klimaanlage gibt es für dieses Modell nur gegen Aufpreis.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Aufpreis
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Aufpreis
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalAufpreis