Assassine (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular Plural
Nominativ der Assassine die Assassinen
Genitiv des Assassine der Assassinen
Dativ dem Assassine den Assassinen
Akkusativ den Assassine die Assassinen

Worttrennung:

As·sas·si·ne, Plural: As·sas·si·nen

Aussprache:

IPA: [asaˈsiːnə]
Hörbeispiele:   Assassine (Info)
Reime: -iːnə

Bedeutungen:

[1] Angehöriger eines mittelalterlichen muslimischen Geheimbundes
[2] veraltet: Meuchelmörder, Auftragsmörder

Beispiele:

[1] „Die Assassinen setzten als hauptsächliches Kampfmittel den politischen Mord an Herrschern ein.“[1]
[2] Der Regierungspräsident wurde durch einen Assassinen getötet.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Assassine
[1, 2] Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion unter der Leitung von Günther Drosdowski (Herausgeber): Brockhaus-Enzyklopädie. Neunzehnte, völlig neu bearbeitete Auflage. Band 26: Deutsches Wörterbuch I, A–GLUB, F.A. Brockhaus GmbH, Mannheim 1995, ISBN 3-7653-1126-X, DNB 943161819, „Assassine“, Seite 264

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Assassinen

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: assassin