Hauptmenü öffnen

Allgemeinsprache (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ die Allgemeinsprache

die Allgemeinsprachen

Genitiv der Allgemeinsprache

der Allgemeinsprachen

Dativ der Allgemeinsprache

den Allgemeinsprachen

Akkusativ die Allgemeinsprache

die Allgemeinsprachen

Worttrennung:

All·ge·mein·spra·che, Plural: All·ge·mein·spra·chen

Aussprache:

IPA: [alɡəˈmaɪ̯nˌʃpʁaːxə]
Hörbeispiele:   Allgemeinsprache (Info)

Bedeutungen:

[1] Linguistik: diejenige Sprachform, die in der Sprachgemeinschaft am stärksten verbreitet ist

Herkunft:

Determinativkompositum aus allgemein und Sprache

Sinnverwandte Wörter:

[1] Gemeinsprache

Gegenwörter:

[1] Fachsprache, Sondersprache

Oberbegriffe:

[1] Sprache

Beispiele:

[1] „Das dürfte auch damit zusammenhängen, dass viele politische Entscheidungen der letzten Jahre aufgrund ihrer Auswirkungen auf die Bevölkerung in besonderem Maße wahrgenommen wurden und damit thematisch Eingang in die Allgemeinsprache gefunden haben.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Allgemeinsprache
[1] canoonet „Allgemeinsprache
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalAllgemeinsprache

Quellen:

  1. Doris Steffens: Tigerentenkoalition - schon gehört? Zum neuen Wortschatz im Deutschen. In: Sprachreport. Nummer Heft 1, 2010, Seite 2-8, Zitat Seite 5.