λόγχη (Altgriechisch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular Plural

Nominativ ἡ λόγχη αἱ λόγχαι

Genitiv τῆς λόγχης τῶν λογχῶν

Dativ τῇ λόγχῃ ταῖς λόγχαις

Akkusativ τὴν λόγχην τὰς λόγχας

Vokativ (ὦ) λόγχη (ὦ) λόγχαι

Worttrennung:

λόγ·χη, Plural: λόγ·χαι

Umschrift:

lonchē, Plural: lonchai

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Waffe: Lanzenspitze, Speerspitze
[2] als Pars pro Toto: Lanze, Speer
[3] Person, die [2] trägt: Lanzenträger

Beispiele:

[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1–3] Wilhelm Pape: Handwörterbuch der griechischen Sprache. Griechisch - Deutsches Handwörterbuch (in zwei Bänden). 3. Auflage. Vieweg und Sohn, Braunschweig 1914, Band 2, Seite 61, Eintrag „λόγχη“