zničit (Tschechisch)Bearbeiten

Verb, perfektivBearbeiten

Aspekt
imperfektives Verb perfektives Verb
ničit zničit
Zeitform Wortform
Futur 1.Person Sg zničím
2.Person Sg zničíš
3.Person Sg zničí
1.Person Pl zničíme
2.Person Pl zničíte
3.Person Pl zničí
Präteritum m zničil
f zničila
Partizip Perfekt   zničil
Partizip Passiv   zničen
Imperativ Singular   znič
Alle weiteren Formen: Flexion:zničit

Anmerkung zum Aspekt:

Dieses perfektive, vollendete Verb wird dort verwendet, wo die Handlung abgeschlossen ist und nur einmalig stattfindet. Siehe auch Aspekt tschechischer Verben.

Worttrennung:

zni·čit

Aussprache:

IPA: [ˈzɲɪt͡ʃɪt]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] transitiv: bewirken, dass etwas oder jemand nicht mehr existiert oder funktioniert; vernichten, zerstören, zugrunde richten, zunichte machen

Synonyme:

[1] zahubit, zdemolovat, zkazit

Beispiele:

[1] Mandelinky zničily většinu úrody brambor.
Kartoffelkäfer vernichteten den Großteil der Kartoffelernte.

Wortfamilie:

zničený, ničit

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Internetová jazyková příručka - Ústav pro jazyk český AV ČR: „zničit
[1] Bohuslav Havránek (Herausgeber): Slovník spisovného jazyka českého. Prag 1960–1971: „zničiti
[1] Oldřich Hujer et al. (Herausgeber): Příruční slovník jazyka českého. Prag 1935–1957: „zničiti
[1] Langenscheidt Tschechisch-Deutsch, Stichwort: „zničit