zavřený (Tschechisch)Bearbeiten

AdjektivBearbeiten

Positiv Komparativ Superlativ
zavřený zavřenější nejzavřenější
Alle weiteren Formen: Flexion:zavřený

Worttrennung:

za·vře·ný

Aussprache:

IPA: [ˈzavr̝ɛniː]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] sich in einem nicht geöffneten Zustand befindend; geschlossen, verschlossen, versperrt
[2] mit einem Dach, einer Abdeckung, einem Schutz versehen; gedeckt, geschlossen
[3] sich in einem abgegrenzten Raum ohne Fluchtmöglichkeit befindend; eingesperrt

Synonyme:

[1] uzavřený
[2] chráněný, krytý
[3] uvězněný

Gegenwörter:

[1] otevřený
[3] volný, svobodný

Beispiele:

[1] I přes zavřená okna bylo ven slyšet ten jekot.
Trotz der geschlossenen Fenster konnte man diese Grölerei hinaus hören.
[1] „Zavřené školy podle ní mohou na středu vyhlásit ředitelské volno.“[1]
Ihrer Meinung nach kann an den geschlossenen Schulen der Direktor für den Mittwoch einen schulautonomen, unterrichtsfreien Tag festlegen.
Ihrer Meinung nach können die geschlossenen Schulen für den Mittwoch einen Direktorstag festlegen.
[1] „Kdybychom dělali politiku za zavřenými dveřmi jako jiné politické strany, byli bychom jedněmi z mnoha.“[2]
Würden wir eine Politik hinter verschlossenen Türen machen wie die anderen politischen Parteien, wären wir eine von vielen.
[3] Soused už je zase zavřený, dostal dva roky za zpronevěru.
Der Nachbar ist schon wieder eingesperrt, er bekam zwei Jahre wegen Veruntreuung.

Wortfamilie:

zavřít, zavírat, uzávěr

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Internetová jazyková příručka - Ústav pro jazyk český AV ČR: „zavřený
[1–3] Bohuslav Havránek (Herausgeber): Slovník spisovného jazyka českého. Prag 1960–1971: „zavřený
[1–3] Oldřich Hujer et al. (Herausgeber): Příruční slovník jazyka českého. Prag 1935–1957: „zavřený
[*] Langenscheidt Tschechisch-Deutsch, Stichwort: „zavřený

Quellen:

  1. Mladá fronta DNES vom 2. November 2019
  2. Mladá fronta DNES vom 1. November 2019

Ähnliche Wörter (Tschechisch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: zavřeny