wurmartig (Deutsch)Bearbeiten

AdjektivBearbeiten

Positiv Komparativ Superlativ
wurmartig
Alle weiteren Formen: Flexion:wurmartig

Worttrennung:

wurm·ar·tig, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [ˈvʊʁmˌʔaːɐ̯tɪç], [ˈvʊʁmˌʔaːɐ̯tɪk]
Hörbeispiele:   wurmartig (Info)   wurmartig (Info), —

Bedeutungen:

[1] von dünner länglicher Form/Gestalt, im Aussehen/Verhalten einem Wurm ähnlich

Herkunft:

Derivation (Ableitung) zum Substantiv Wurm mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -artig

Synonyme:

[1] wurmähnlich, wurmförmig

Beispiele:

[1] „Erst im Jahr 2005 ist dieses wurmartige Amphibium ohne Gliedmaßen und mit stark zurückgebildetem Schwanz beschrieben worden.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „wurmartig
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „wurmartig
[1] Duden online „wurmartig

Quellen:

  1. Kenianische Sagalla-Erdwühle (Boulengerula niedeni). In: Spektrum der Wissenschaft Online. ISSN 0170-2971 (URL, abgerufen am 19. Januar 2020).