wohlbekannt (Deutsch)Bearbeiten

AdjektivBearbeiten

Positiv Komparativ Superlativ
wohlbekannt wohlbekannter am wohlbekanntesten
Alle weiteren Formen: Flexion:wohlbekannt

Alternative Schreibweisen:

wohl bekannt

Worttrennung:

wohl·be·kannt, Komparativ: wohl·be·kann·ter, Superlativ: am wohl·be·kann·tes·ten

Aussprache:

IPA: [ˈvoːlbəˌkant]
Hörbeispiele:   wohlbekannt (Info)

Bedeutungen:

[1] allgemein und gut bekannt, von vielen gekannt

Sinnverwandte Wörter:

[1] geläufig, üblich, vertraut

Beispiele:

[1] „Der Angeklagte ist der Justiz wohlbekannt.[1]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] mit Präposition: am wohlbekanntesten (  Audio (Info))

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „wohlbekannt
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalwohlbekannt
[1] The Free Dictionary „wohlbekannt
[1] Duden online „wohlbekannt
[1] PONS – Deutsche Rechtschreibung „wohlbekannt

Quellen:

  1. Angeklagter ist der Justiz wohlbekannt. In: Kölner Stadt-Anzeiger. 19. Dezember 2013, abgerufen am 18. Januar 2014.