verfassungsmäßig

verfassungsmäßig (Deutsch)Bearbeiten

AdjektivBearbeiten

Positiv Komparativ Superlativ
verfassungsmäßig
Alle weiteren Formen: Flexion:verfassungsmäßig

Alternative Schreibweisen:

Schweiz und Liechtenstein: verfassungsmässig

Worttrennung:

ver·fas·sungs·mä·ßig, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [fɛɐ̯ˈfasʊŋsˌmɛːsɪç], [fɛɐ̯ˈfasʊŋsˌmɛːsɪk]
Hörbeispiele:   verfassungsmäßig (Info),   verfassungsmäßig (Info)

Bedeutungen:

[1] in Einklang/Übereinstimmung mit der Verfassung, auf ihr gründend

Sinnverwandte Wörter:

[1] legitim, rechtmäßig, verbrieft, verfassungsgemäß, verfassungskonform

Beispiele:

[1] „Eine Vereinigung richtet sich gegen die verfassungsmäßige Ordnung, wenn sie diese untergraben will.“[1]
[1] Der Bürger soll seine verfassungsmäßigen Rechte nutzen und seinen verfassungsmäßigen Pflichten nachkommen.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] verfassungsmäßige Rechte

Wortbildungen:

Verfassungsmäßigkeit

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „verfassungsmäßig
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „verfassungsmäßig
[1] The Free Dictionary „verfassungsmäßig
[1] Duden online „verfassungsmäßig

Quellen: