Hauptmenü öffnen

unübersehbar (Deutsch)Bearbeiten

AdjektivBearbeiten

Positiv Komparativ Superlativ
unübersehbar
Alle weiteren Formen: Flexion:unübersehbar

Worttrennung:

un·über·seh·bar, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [ʊnʔyːbɐˈzeːbaːɐ̯], [ˈʊnʔyːbɐzeːbaːɐ̯]
Hörbeispiele:   unübersehbar (Info), —
Reime: -eːbaːɐ̯

Bedeutungen:

[1] so, dass man es nicht übersehen kann; so, dass man etwas bemerken muss
[2] so groß, dass man etwas nicht überblicken kann

Synonyme:

[2] unüberschaubar

Gegenwörter:

[1] versteckt
[2] übersichtlich

Oberbegriffe:

[1] auffällig

Beispiele:

[1] Der Hinweis auf die Kostenpflichtigkeit eines Dienstes im Internet muss unübersehbar platziert sein.
[2] Sein Landbesitz war unübersehbar.
[2] Die Folgen dieser Entscheidung waren zu diesem Zeitpunkt unübersehbar.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „unübersehbar
[1] canoonet „unuebersehbar
[1, 2] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalunuebersehbar
[1, 2] The Free Dictionary „unübersehbar
[1, 2] Duden online „unübersehbar