umoran (Bosnisch)Bearbeiten

AdjektivBearbeiten

Genus Positiv Komparativ Superlativ
maskulin umoran umorniji najumorniji
feminin umorna umornija najumornija
neutral umorno umornije najumornije
Alle Flexionsformen: Flexion:umoran

Worttrennung:

indeterminiert: u·mo·ran, u·mor·na, u·mor·no; determiniert: u·mor·ni, u·mor·na, u·mor·no

In arabischer Schrift:

اۆمۉرنۉ , اۆمۉرنا , اۆمۉران

In kyrillischer Schrift:

уморан, уморна, уморно

Aussprache:

IPA: indeterminiert: [ˈumɔːran], [ˈumɔːrna], [ˈumɔːrnɔ]; determiniert: [ˈumɔːrniː], [ˈumɔːrna], [ˈumɔːrnɔ]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] müde, ermüdet, erschöpft

Herkunft:

von umor ‚Müdigkeit‘ + Adjektivsuffix -an

Sinnverwandte Wörter:

[1] iscrpljen

Beispiele:

[1]

Wortbildungen:

umorno

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Ibrahim Čedić: Rječnik bosanskog jezika. 1. Auflage. Institut za jezik, Sarajevo 2007, ISBN 978-9958-620-08-9, Seite 1175.