trvat (Tschechisch)Bearbeiten

Verb, imperfektivBearbeiten

Aspekt
imperfektives Verb perfektives Verb
trvat
Zeitform Wortform
Präsens 1. Person Sg. trvám
2. Person Sg. trváš
3. Person Sg. trvá
1. Person Pl. trváme
2. Person Pl. trváte
3. Person Pl. trvají
Präteritum m trval
f trvala
Partizip Perfekt   trval
Partizip Passiv  
Imperativ Singular   trvej
Alle weiteren Formen: Flexion:trvat

Anmerkung zum Aspekt:

Dieses imperfektive, unvollendete Verb wird dort verwendet, wo die Handlung noch nicht abgeschlossen ist, sich wiederholt oder gewöhnlich stattfindet. Siehe auch Aspekt tschechischer Verben.

Worttrennung:

tr·vat

Aussprache:

IPA: [ˈtr̩vat]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] nicht aufhören zu existieren, sich über eine bestimmte Zeit erstrecken; dauern, andauern, anhalten, bestehen, währen
[2] trvat na čem: an etwas festhalten; auf etwas bestehen, beharren, verharren

Beispiele:

[1] Smluvní poměr trvá ještě tři roky.
Das Vertragsverhältnis dauert noch drei Jahre.
[1] Vláda nebude trvat dlouho.
Die Regierung wird keinen Bestand haben.
[1] Radost netrvala dlouho.
Die Freude währte nicht lange.
[2] Trvá na svém právu.
Er besteht auf seinem Recht.
[2] Trvá na svém názoru.
Er beharrt auf seiner Meinung.
[2] Trvá neústupně na svém.
Er behauptet es steif und fest.

Redewendungen:

[1] nic na světě netrvá věčně — nichts auf der Welt dauert ewig
[1] co svět trvá — solange die Welt besteht

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] krásné počasí trvá, déšť trvá, nebude to trvat dlouho

Wortbildungen:

[1] trvající, trvání

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Internetová jazyková příručka - Ústav pro jazyk český AV ČR: „trvat
[1, 2] Bohuslav Havránek (Herausgeber): Slovník spisovného jazyka českého. Prag 1960–1971: „trvati
[1, 2] Oldřich Hujer et al. (Herausgeber): Příruční slovník jazyka českého. Prag 1935–1957: „trvati
[1, 2] Langenscheidt Tschechisch-Deutsch, Stichwort: „trvat
[1, 2] Hugo Siebenschein a kolektiv: Velký česko-německý slovník. (Großes tschechisch-deutsches Wörterbuch). 1. Auflage. 2. Band P-Ž, LEDA, 2006, ISBN 80-7335-072-6, Seite 1.373