temperamentvoll

temperamentvoll (Deutsch)Bearbeiten

AdjektivBearbeiten

Positiv Komparativ Superlativ
temperamentvoll temperamentvoller am temperamentvollsten
Alle weiteren Formen: Flexion:temperamentvoll

Worttrennung:

tem·pe·ra·ment·voll, Komparativ: tem·pe·ra·ment·vol·ler, Superlativ: am tem·pe·ra·ment·volls·ten

Aussprache:

IPA: [ˌtɛmpəʁaˈmɛntfɔl]
Hörbeispiele:   temperamentvoll (Info)

Bedeutungen:

[1] voller Temperament

Synonyme:

[1] heißblütig, lebhaft, leidenschaftlich, feurig

Gegenwörter:

[1] langweilig, schüchtern, zurückhaltend

Beispiele:

[1] Gabi ist eine sehr temperamentvolle Frau.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „temperamentvoll
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portaltemperamentvoll
[1] The Free Dictionary „temperamentvoll