stressresistent

stressresistent (Deutsch)Bearbeiten

AdjektivBearbeiten

Positiv Komparativ Superlativ
stressresistent stressresistenter am stressresistentesten
Alle weiteren Formen: Flexion:stressresistent

Nicht mehr gültige Schreibweisen:

streßresistent

Worttrennung:

stress·re·sis·tent, Komparativ: stress·re·sis·ten·ter, Superlativ: am stress·re·sis·ten·tes·ten

Aussprache:

IPA: [ˈʃtʁɛsʁezɪsˌtɛnt]
Hörbeispiele:   stressresistent (Info)

Bedeutungen:

[1] unempfindlich gegenüber Stress

Herkunft:

Determinativkompositum aus Stress und resistent

Oberbegriffe:

[1] resistent, unempfindlich, widerstandsfähig

Beispiele:

[1] „Denn angesichts des Klimawandels mit den erwarteten zunehmenden Hitze- und Trockenperioden spielen stressresistente Nutzpflanzen eine immer größere Rolle in der Landwirtschaft.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „stressresistent
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalstressresistent
[1] Duden online „stressresistent

Quellen:

  1. Heike Kampe: Überleben mit Gedächtnis. Wie Pflanzen lernen. In: Portal Wissen. Das Forschungsmagazin der Universität Potsdam. Nummer 1/2013, ISSN 2194-4237, Seite 59