respektabel (Deutsch)Bearbeiten

AdjektivBearbeiten

Positiv Komparativ Superlativ
respektabel respektabler am respektabelsten
Alle weiteren Formen: Flexion:respektabel

Worttrennung:

re·s·pek·ta·bel, Komparativ: re·s·pek·ta·b·ler, Superlativ: am re·s·pek·ta·bels·ten

Aussprache:

IPA: [ʁespɛkˈtaːbl̩], [ʁɛspɛkˈtaːbl̩]
Hörbeispiele:   respektabel (Info)
Reime: -aːbl̩

Bedeutungen:

[1] Achtung und Respekt verdienend

Synonyme:

[1] achtbar, achtenswert

Beispiele:

[1] In seiner Abschlussprüfung erzielte er eine respektable Leistung.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „respektabel
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalrespektabel
[1] The Free Dictionary „respektabel
[1] wissen.de – Wörterbuch „respektabel


Ähnliche Wörter (Deutsch):

Anagramme: respektable