rassistisch (Deutsch)Bearbeiten

AdjektivBearbeiten

Positiv Komparativ Superlativ
rassistisch rassistischer am rassistischsten
Alle weiteren Formen: Flexion:rassistisch

Worttrennung:

ras·sis·tisch, Komparativ: ras·sis·ti·scher, Superlativ: am ras·sis·tischs·ten

Aussprache:

IPA: [ʁaˈsɪstɪʃ]
Hörbeispiele:   rassistisch (Info)
Reime: -ɪstɪʃ

Bedeutungen:

[1] den Rassismus betreffend, auf der Grundlage von Rassismus

Herkunft:

Ableitung zum Substantiv Rassist mit dem Suffix (Derivatem) -isch

Gegenwörter:

[1] antirassistisch, nichtrassistisch

Unterbegriffe:

[1] kulturrassistisch

Beispiele:

[1] „In den Polizeiberichten sind die rassistischen Ausfälle vom 6./7. September ausführlich dokumentiert.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „rassistisch
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalrassistisch
[1] The Free Dictionary „rassistisch
[1] Duden online „rassistisch

Quellen:

  1. Lena Kampf: Mit einem Schlag Ausländer. In: DER SPIEGEL. Nummer 23/2014, 2. Juni 2014, ISSN 0038-7452, Seite 45.