psychotisch (Deutsch)Bearbeiten

AdjektivBearbeiten

Positiv Komparativ Superlativ
psychotisch psychotischer am psychotischsten
Alle weiteren Formen: Flexion:psychotisch

Worttrennung:

psy·cho·tisch, Komparativ: psy·cho·ti·scher, Superlativ: psy·cho·tischs·ten

Aussprache:

IPA: [psyˈçoːtɪʃ]
Hörbeispiele:   psychotisch (Info)

Bedeutungen:

[1] zu den Symptomen einer Psychose gehörend
[2] an einer Psychose erkrankt

Herkunft:

Ableitung von Psychose[1] mit dem Ableitungsmorphem -isch sowie dem Fugenelement -t

Beispiele:

[1] Wahnvorstellungen kann man als psychotisch einstufen.
[2] Der Patient wurde während des Klinikaufenthalts psychotisch.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „psychotisch
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalpsychotisch
[1, 2] Duden online „psychotisch
[1, 2] wissen.de – Wörterbuch „psychotisch
[1, 2] Wahrig Fremdwörterlexikon „psychotisch“ auf wissen.de
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „psychotisch
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „psychotisch

Quellen:

  1. Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „psychotisch