masochistisch

masochistisch (Deutsch)Bearbeiten

AdjektivBearbeiten

Positiv Komparativ Superlativ
masochistisch masochistischer am masochistischsten
Alle weiteren Formen: Flexion:masochistisch

Worttrennung:

ma·so·chis·tisch, Komparativ: ma·so·chis·ti·scher, Superlativ: am ma·so·chis·tischs·ten

Aussprache:

IPA: [mazoˈxɪstɪʃ]
Hörbeispiele:   masochistisch (Info)
Reime: -ɪstɪʃ

Bedeutungen:

[1] den Masochismus betreffend
[2] bereit, sich selbst zu quälen/quälen zu lassen

Herkunft:

Ableitung von Masochist mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -isch

Synonyme:

[2] selbstquälerisch

Gegenwörter:

[1] sadistisch

Beispiele:

[1] Er hatte eine masochistische Veranlagung.
[2] Dieser Einsatz forderte von allen Beteiligten eine geradezu masochistische Einstellung.

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „masochistisch
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalmasochistisch
[1] The Free Dictionary „masochistisch
[1, 2] Duden online „masochistisch