målsägare (Schwedisch)Bearbeiten

Substantiv, uBearbeiten

Utrum Singular Plural
unbestimmt bestimmt unbestimmt bestimmt
Nominativ (en) målsägare målsägaren målsägare målsägarna
Genitiv målsägares målsägarens målsägares målsägarnas

Worttrennung:

måls·äg·are, Plural: måls·äg·are

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Person, die von einem Verbrechen betroffen ist und vor Gericht klagt; genauer gesagt: Nebenkläger in einem Strafprozess, in dem der Staatsanwalt der Ankläger ist

Sinnverwandte Wörter:

[1] målsägande, kärande

Gegenwörter:

[1] misstänkte, svarande, åtalade, åklagade

Beispiele:

[1] Åklagaren pratar med målsägaren.
Der Staatsanwalt spricht mit dem Nebenkläger.
[1] Målsägaren får en målsägarbiträde, som företräder brottsoffret.
Die Klägerin bekommt einen juristisch versierten Nebenklägerbeistand, der das Verbrechensopfer vertritt.

Wortbildungen:

målsägarbiträde

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Svenska Akademien (Herausgeber): Svenska Akademiens ordlista över svenska språket. (SAOL). 13. Auflage. Norstedts Akademiska Förlag, Stockholm 2006, ISBN 91-7227-419-0 (målsägare), Seite 596
[1] Svenska Akademiens Ordbok „målsägare
[1] Schwedischer Wikipedia-Artikel „målsägare