legrace (Tschechisch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular Plural
Nominativ legrace legrace
Genitiv legrace legrací
Dativ legraci legracím
Akkusativ legraci legrace
Vokativ legrace legrace
Lokativ legraci legracích
Instrumental legrací legracemi

Aussprache:

IPA: [ˈlɛɡrat͡sɛ]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] etwas, das man sagt/tut, damit andere darüber lachen; Jux, Spaß

Synonyme:

[1] zábava, švanda, sranda

Beispiele:

[1] Kluci stáli na mostě a z legrace plivali třešňové pecky na kolemjdoucí.
Die Buben standen auf der Brücke und spuckten aus Spaß Kirschenkerne auf die Passanten.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] s ním žádná legrace — mit ihm ist nicht zu spaßen

Wortfamilie:

legrační

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Internetová jazyková příručka - Ústav pro jazyk český AV ČR: „legrace
[1] Bohuslav Havránek (Herausgeber): Slovník spisovného jazyka českého. Prag 1960–1971: „legrace
[1] Oldřich Hujer et al. (Herausgeber): Příruční slovník jazyka českého. Prag 1935–1957: „legrace
[1] Langenscheidt Tschechisch-Deutsch, Stichwort: „legrace