létat (Tschechisch)Bearbeiten

Verb, imperfektivBearbeiten

Aspekt
imperfektives Verb perfektives Verb
létat
Zeitform Wortform
Präsens 1. Person Sg. létám
2. Person Sg. létáš
3. Person Sg. létá
1. Person Pl. létáme
2. Person Pl. létáte
3. Person Pl. létají
Präteritum m létal
f létala
Partizip Perfekt   létal
Partizip Passiv  
Imperativ Singular   létej
Alle weiteren Formen: Flexion:létat

Anmerkung zum Aspekt:

Dieses imperfektive, unvollendete Verb wird dort verwendet, wo die Handlung noch nicht abgeschlossen ist, sich wiederholt oder gewöhnlich stattfindet. Siehe auch Aspekt tschechischer Verben.

Anmerkung:

siehe auch: letět, lítat

Aussprache:

IPA: [ˈlɛːtat]
Hörbeispiele:   létat (Info)

Bedeutungen:

[1] regelmäßig oder wiederholt sich durch die Luft bewegen; fliegen
[2] (bei einem Konflikt) sich schnell aufeinander folgend verbreiten; fliegen

Synonyme:

[1] poletovat

Beispiele:

[1] Nad hlavami jim létala hejna racků za druhým.
Über ihren Köpfen flog ein Möwenschwarm nach dem anderen.
[2] Vzduchem létaly nadávky, výhrůžky, ba i facky.
Es flogen Schimpfworte, Drohungen, ja sogar Ohrfeigen durch die Luft.

Wortfamilie:

let, letět, letadlo, létavice, létavý

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Internetová jazyková příručka - Ústav pro jazyk český AV ČR: „létat
[1, 2] Bohuslav Havránek (Herausgeber): Slovník spisovného jazyka českého. Prag 1960–1971: „létati
[1, 2] Oldřich Hujer et al. (Herausgeber): Příruční slovník jazyka českého. Prag 1935–1957: „létati
[*] Langenscheidt Tschechisch-Deutsch, Stichwort: „létat