Hauptmenü öffnen

koupit (Tschechisch)Bearbeiten

Verb, perfektivBearbeiten

Aspekt
imperfektives Verb perfektives Verb
kupovat koupit
Zeitform Wortform
Futur koupím
ty koupíš
on/ona/ono koupí
my koupíme
vy koupíte
oni/ony/ona koupí
Präteritum on koupil
ona koupila
Partizip Perfekt   koupil
Partizip Passiv   koupen
Imperativ Singular   kup
Alle weiteren Formen: Flexion:koupit

Anmerkung zum Aspekt:

Dieses perfektive, vollendete Verb wird dort verwendet, wo die Handlung abgeschlossen ist und nur einmalig stattfindet. Siehe auch Aspekt tschechischer Verben.

Anmerkung:

siehe auch: koupit si

Worttrennung:

kou·pit

Aussprache:

IPA: [ˈkɔʊ̯pɪt]
Hörbeispiele:   koupit (Info)

Bedeutungen:

[1] etwas für Geld erwerben
[2] jemanden durch Geschenke oder Geldzahlungen für seine eigenen Interessen gewinnen

Synonyme:

[2] podplatit

Gegenwörter:

[1] prodat

Beispiele:

[1] Koupím rodinný dům vhodný pro rodinu se dvěma dětmi.
Ich werde ein Einfamilienhaus passend für eine Familie mit zwei Kindern kaufen.
[1] Koupila to za deset korun.
Sie hat es für zehn Kronen gekauft.
[2] Daimler prý koupil úředníky ve 22 státech.
Daimler hat angeblich Beamte in 22 Staaten bestochen.

Redewendungen:

[1] koupit zajíce v pytlidie Katze im Sack kaufen

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] jízdenky lze koupit u … — Fahrkarten sind bei … erhältlich, koupit na splátky — auf Raten kaufen

Wortbildungen:

[1] koupený, koupě, kup, nakoupit

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Internetová jazyková příručka - Ústav pro jazyk český AV ČR: „koupit
[1, 2] Bohuslav Havránek (Herausgeber): Slovník spisovného jazyka českého. Prag 1960–1971: „koupiti
[1, 2] Oldřich Hujer et al. (Herausgeber): Příruční slovník jazyka českého. Prag 1935–1957: „koupiti
[1, 2] seznam - slovník: „koupit
[*] centrum - slovník: „koupit
[*] PONS Tschechisch-Deutsch, Stichwort: „koupit
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalkoupit