knulla (Schwedisch)Bearbeiten

VerbBearbeiten

Wortform Passiv

Präsens knullar knullas

Präteritum knullade knullades

Supinum knullat knullats

Partizip Präsens knullande
knullandes

Partizip Perfekt knullad

Konjunktiv skulle knulla skulle knullas

Imperativ knulla!

Hilfsverb ha

Worttrennung:

knul·la, Präteritum: knul·la·de, Supinum: knul·lat

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] umgangssprachlich, vulgär: Geschlechtsverkehr haben; vögeln, ficken, bumsen

Sinnverwandte Wörter:

[1] göka, ha sex, jucka, ligga med, älska

Oberbegriffe:

[1] ha samlag

Beispiele:

[1] Han knullade mig som en duracellkanin.
Er fickte mich wie ein Duracell-Kaninchen.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Svenska Akademien (Herausgeber): Svenska Akademiens ordlista över svenska språket. (SAOL). 13. Auflage. Norstedts Akademiska Förlag, Stockholm 2006, ISBN 91-7227-419-0 (knulla)
[1] Lexin „knulla
[1] dict.cc Schwedisch-Deutsch, Stichwort: „knulla
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalknulla