Hauptmenü öffnen

joggen (Deutsch)Bearbeiten

VerbBearbeiten

Person Wortform
Präsens ich jogge
du joggst
er, sie, es joggt
Präteritum ich joggte
Konjunktiv II ich joggte
Imperativ Singular jogge!
Plural joggt!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
gejoggt haben
Alle weiteren Formen: Flexion:joggen

Worttrennung:

jog·gen, Präteritum: jogg·te, Partizip II: ge·joggt

Aussprache:

IPA: [ˈd͡ʒɔɡn̩], [ˈd͡ʒɔɡŋ̍]
Hörbeispiele:   joggen (Info)   österreichisch: joggen (Info)
Reime: -ɔɡn̩

Bedeutungen:

[1] laufen, rennen

Herkunft:

im 20. Jahrhundert von englisch: to jog = joggen, schütteln, „sich herauf und herunter bewegen“ entlehnt, weitere Herkunft dunkel[1]

Sinnverwandte Wörter:

[1] dauerlaufen, laufen

Beispiele:

[1] Sie joggt durch den Park.

Wortbildungen:

Jogger, Joggerin

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] canoonet „joggen
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portaljoggen

Quellen:

  1. Friedrich Kluge, bearbeitet von Elmar Seebold: Etymologisches Wörterbuch der deutschen Sprache. 24., durchgesehene und erweiterte Auflage. Walter de Gruyter, Berlin/New York 2001, ISBN 978-3-11-017473-1, DNB 965096742 Joging, Seite 453

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: schocken