in vollem Gange sein

in vollem Gange sein (Deutsch)Bearbeiten

RedewendungBearbeiten

Nebenformen:

im vollen Gange sein, im Gang sein, im Gange sein

Worttrennung:

in vol·lem Gan·ge sein

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:   in vollem Gange sein (Info)

Bedeutungen:

[1] bereits angefangen haben und die höchste Aktivitätsstufe erreicht haben, bevor diese wieder abnimmt

Herkunft:

von Gang

Oberbegriffe:

[1] stattfinden

Beispiele:

[1] Die Bauarbeiten sind in vollem Gange.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Redensarten-Index „in vollem Gange sein
[1] Duden online „/Gang_Bewegung_Weg_Speise“, Wendungen und Redensarten