hackedicht (Deutsch)Bearbeiten

AdjektivBearbeiten

Positiv Komparativ Superlativ
hackedicht
Alle weiteren Formen: Flexion:hackedicht

Worttrennung:

ha·cke·dicht, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [hakəˈdɪçt]
Hörbeispiele:   hackedicht (Info)
Reime: -ɪçt

Bedeutungen:

[1] umgangssprachlich: stark betrunken

Synonyme:

[1] volltrunken; umgangssprachlich: sternhagelvoll, sturzbetrunken, voll wie eine Strandhaubitze, voll wie eine Haubitze, blau wie ein Veilchen; derb: stockbesoffen

Oberbegriffe:

[1] betrunken

Beispiele:

[1] Hackedicht kam er von der Feier nach Hause.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „hackedicht
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalhackedicht