höhere Gewalt

höhere Gewalt (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, f, WortverbindungBearbeiten

starke Deklination ohne Artikel
Singular Plural
Nominativ höhere Gewalt höhere Gewalten
Genitiv höherer Gewalt höherer Gewalten
Dativ höherer Gewalt höheren Gewalten
Akkusativ höhere Gewalt höhere Gewalten
schwache Deklination mit bestimmtem Artikel
Singular Plural
Nominativ die höhere Gewalt die höheren Gewalten
Genitiv der höheren Gewalt der höheren Gewalten
Dativ der höheren Gewalt den höheren Gewalten
Akkusativ die höhere Gewalt die höheren Gewalten
gemischte Deklination (mit Possessivpronomen, »kein«, …)
Singular Plural
Nominativ eine höhere Gewalt keine höheren Gewalten
Genitiv einer höheren Gewalt keiner höheren Gewalten
Dativ einer höheren Gewalt keinen höheren Gewalten
Akkusativ eine höhere Gewalt keine höheren Gewalten

Worttrennung:

hö·he·re Ge·walt, Plural: hö·he·re Ge·wal·ten

Aussprache:

IPA: [ˈhøːəʁə ɡəˈvalt]
Hörbeispiele:   höhere Gewalt (Info)

Bedeutungen:

[1] von außen einwirkendes, unabwendbares Schadenereignis, das nicht in der Natur der Sache liegt

Sinnverwandte Wörter:

[1] Force majeure (veraltet)

Beispiele:

[1] Ein Erdbeben in einer sonst nicht erdbebengefährdeten Region kann als höhere Gewalt angesehen werden.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „höhere Gewalt
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „höhere Gewalt