freibleibend (Deutsch)Bearbeiten

AdjektivBearbeiten

Positiv Komparativ Superlativ
freibleibend
Alle weiteren Formen: Flexion:freibleibend

Worttrennung:

frei·blei·bend, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [ˈfʁaɪ̯ˌblaɪ̯bn̩t]
Hörbeispiele:   freibleibend (Info)

Bedeutungen:

[1] kaufmännisch: unverbindlich

Beispiele:

[1] „Im Geschäftsverkehr werden Angebotspreise als Festpreis bezeichnet, wenn die Preise nicht freibleibend, sondern für eine bestimmte Zeit gültig sein sollen.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „freibleibend
[1] Duden online „freibleibend
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalfreibleibend

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Festpreis“ (Stabilversion)