faserig (Deutsch)Bearbeiten

AdjektivBearbeiten

Positiv Komparativ Superlativ
faserig faseriger am faserigsten
Alle weiteren Formen: Flexion:faserig

Nebenformen:

fasrig

Worttrennung:

fa·se·rig, Komparativ: fa·se·ri·ger, Superlativ: am fa·se·rigs·ten

Aussprache:

IPA: [ˈfaːzəʁɪç], [ˈfaːzəʁɪk]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] in der Art und Weise einer Faser, aus Fasern bestehend

Herkunft:

Derivation (Ableitung) des Substantivs Faser mit dem Suffix -ig

Beispiele:

[1] Manch faseriges Fleisch führt zu unterschiedlichen Geschmackserlebnissen.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „faserig
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „faserig
[1] The Free Dictionary „faserig
[1] Duden online „faserig