extern (Deutsch)Bearbeiten

AdjektivBearbeiten

Positiv Komparativ Superlativ
extern externer am externsten
Alle weiteren Formen: Flexion:extern

Worttrennung:

ex·tern, Komparativ: ex·ter·ner, Superlativ: am ex·terns·ten

Aussprache:

IPA: [ˌɛksˈtɛʁn]
Hörbeispiele:   extern (Info)
Reime: -ɛʁn

Bedeutungen:

[1] außerhalb eines bestimmten implizit mitdefinierten Bezugsystems

Gegenwörter:

[1] intern

Beispiele:

[1] Die Reinigung des Firmengebäudes führt ein externes Unternehmen durch.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] externe Festplatte, externer Mitarbeiter, externes Laufwerk

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „extern
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „extern
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalextern
[1] The Free Dictionary „extern