entkorken (Deutsch)Bearbeiten

VerbBearbeiten

Person Wortform
Präsens ich entkorke
du entkorkst
er, sie, es entkorkt
Präteritum ich entkorkte
Konjunktiv II ich entkorkte
Imperativ Singular entkork!
entkorke!
Plural entkorkt!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
entkorkt haben
Alle weiteren Formen: Flexion:entkorken

Worttrennung:

ent·kor·ken, Präteritum: ent·kork·te, Partizip II: ent·korkt

Aussprache:

IPA: [ɛntˈkɔʁkn̩]
Hörbeispiele:   entkorken (Info),   entkorken (Info)
Reime: -ɔʁkn̩

Bedeutungen:

[1] eine Flasche durch das Entfernen des Korkens öffnen

Gegenwörter:

[1] verkorken

Oberbegriffe:

[1] entfernen, öffnen

Beispiele:

[1] Würdest du bitte die Weinflasche entkorken?
[1] „Der einzige Kellner hatte eine Flasche Wein gebracht und entkorkt.[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „entkorken
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalentkorken
[1] The Free Dictionary „entkorken
[1] Duden online „entkorken
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „entkorken

Quellen:

  1. Mario Puzo: Der Pate. Rowohlt Taschenbuch Verlag, Reinbek bei Hamburg 1990, ISBN 3-499-11442-9, Seite 136

Ähnliche Wörter (Deutsch):

Anagramme: konkreten