ebengleich (Deutsch)Bearbeiten

AdjektivBearbeiten

Positiv Komparativ Superlativ
ebengleich
Alle weiteren Formen: Flexion:ebengleich

Worttrennung:

eben·gleich, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [ˈeːbn̩ˌɡlaɪ̯ç]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] ganz gleich, standesgleich

Synonyme:

[1] auch, ebenfalls, ebensolch, genauso, gleichartig gleichermaßen, item

Beispiele:

[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „ebengleich
[*] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „ebengleich
[1] Deutsches Rechtswörterbuch

Ähnliche Wörter (Deutsch):

Anagramme: begleichen, beglichene, geblichene