dummer August

dummer August (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, m, Wortverbindung, adjektivische DeklinationBearbeiten

starke Deklination ohne Artikel
Singular Plural
Nominativ dummer August dumme Augusts
Genitiv dummen Augusts dummer Augusts
Dativ dummem August dummen Augusts
Akkusativ dummen August dumme Augusts
schwache Deklination mit bestimmtem Artikel
Singular Plural
Nominativ der dumme August die dummen Augusts
Genitiv des dummen Augusts der dummen Augusts
Dativ dem dummen August den dummen Augusts
Akkusativ den dummen August die dummen Augusts
gemischte Deklination (mit Possessivpronomen, »kein«, …)
Singular Plural
Nominativ ein dummer August keine dummen Augusts
Genitiv eines dummen Augusts keiner dummen Augusts
Dativ einem dummen August keinen dummen Augusts
Akkusativ einen dummen August keine dummen Augusts

Worttrennung:

dum·mer Au·gust, Plural: dum·me Au·gusts

Aussprache:

IPA: [ˌdʊmɐ ˈaʊ̯ɡʊst]
Hörbeispiele:   dummer August (Info)

Bedeutungen:

[1] jemand, der geschminkt in auffälligen Kostümen vor Publikum Späße macht – besonders im Zirkus

Herkunft:

Wortverbindung aus dem Adjektiv dumm und dem männlichen Vornamen August

Sinnverwandte Wörter:

[1] Clown

Beispiele:

[1] „Leonard stellte sie einem jungen Kerl namens Weathers vor, der im Tivoli als Akrobat und dummer August auftrat.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „dummer August
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „dummer August
[1] Duden online „August
[1] ÖBV im Auftrag des Bundesministeriums für Unterricht, Kunst und Kultur (Herausgeber): Österreichisches Wörterbuch. Auf der Grundlage des amtlichen Regelwerks. 41., aktualisierte Auflage. ÖBV, Wien 2009, ISBN 978-3-209-06875-0 (Bearbeitung: Otto Back et al.; Red.: Herbert Fussy, Ulrike Steiner), Seite 72, Stichwort „August²“.

Quellen:

  1. James Joyce: Entsprechungen. In: Dubliner. Suhrkamp, Frankfurt am Main 2012, ISBN 978-3-518-38954-6, Seite 95.