die Klappe aufreißen

die Klappe aufreißen (Deutsch)Bearbeiten

RedewendungBearbeiten

Alternative Schreibweisen:

Schweiz und Liechtenstein: die Klappe aufreissen

Worttrennung:

die Klap·pe auf·rei·ßen

Aussprache:

IPA: [diː ˈklapə ˈaʊ̯fˌʁaɪ̯sn̩]
Hörbeispiele:   die Klappe aufreißen (Info)

Bedeutungen:

[1] salopp: sehr selbstbewusst seine Meinung vertreten, angeben

Synonyme:

[1] prahlen
[1] salopp: auf den Putz hauen, große Reden schwingen, große Töne spucken, sich wichtig machen

Gegenwörter:

[1] bescheiden sein, das Maul halten, den Rand halten, die Zähne nicht auseinander kriegen, seine Klappe halten, sich auf die Zunge beißen, sich bescheiden, still sein, zurückhaltend sein

Beispiele:

[1] Musste ich vor meinem Chef wieder die Klappe aufreißen? So wird das nie etwas mit meiner Beförderung.
[1] Bevor man die Klappe aufreißt sollte man sich erstmal schlau machen!
[1] „Natürlich haben wir die Klappe aufgerissen: »Ist alles scheiße, muss alles Punkrock werden!«“[1]
[1] [Nach dem frühzeitigen Ausscheiden der deutschen Fußballnationalmannschaft bei der WM 2018:] „»Ich habe kein Tor erzielt, was von allen immer gefordert wird«, sagte Müller, »ich bin nicht in der Position, große Reden zu schwingen. Wir sitzen alle im Verliererboot, und da kann man jetzt nicht groß die Klappe aufreißen.«“[2]
[1] „[…] Yanis Varoufakis hat seine Finanzministerkollegen genervt ohne Ende und die Klappe ganz schön weit aufgerissen für einen Mann mit leerer Geldbörse.“[3]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Redensarten-Index „die Klappe aufreißen

Quellen:

  1. "Fehlfarben"-Sänger Hein "Ich will keine Goethe-Institut-Rente!". In: Spiegel Online. 15. Oktober 2010, ISSN 0038-7452 (Interview mit dem Sänger Peter Hein der Band Fehlfarben, URL, abgerufen am 6. Februar 2019).
  2. Benedikt Warmbrunn: Thomas Müller – Einsamer Surfer jenseits der Wellen. In: sueddeutsche.de. 29. Juni 2018, ISSN 0174-4917 (URL, abgerufen am 6. Februar 2019).
  3. Peter Fahrenholz: Stilkritik – Das Macker-Bike. In: sueddeutsche.de. 7. Juli 2015, ISSN 0174-4917 (URL, abgerufen am 6. Februar 2019).
  4. Oxford English Dictionary „boast
  5. Oxford English Dictionary „brag