datenschutzkonform

datenschutzkonform (Deutsch)Bearbeiten

AdjektivBearbeiten

Positiv Komparativ Superlativ
datenschutzkonform
Alle weiteren Formen: Flexion:datenschutzkonform

Worttrennung:

da·ten·schutz·kon·form, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [ˈdaːtn̩ʃʊt͡skɔnˌfɔʁm]
Hörbeispiele:   datenschutzkonform (Info)

Bedeutungen:

[1] die Bestimmungen des Datenschutzes erfüllend

Herkunft:

Determinativkompositum aus Datenschutz und konform

Oberbegriffe:

[1] konform

Beispiele:

[1] „Ein datenschutzkonformer Betrieb einer Facebook-Fanpage ist für Behörden nicht möglich.“[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „datenschutzkonform
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „datenschutzkonform
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Portaldatenschutzkonform

Quellen:

  1. Moritz Tremmel: Behörden müssen ihre Facebook-Pages abschalten. In: Online-Portal golem.de. 29. Januar 2021 (URL, abgerufen am 3. Juli 2021).