breiten (Deutsch)Bearbeiten

VerbBearbeiten

Person Wortform
Präsens ich breite
du breitest
er, sie, es breitet
Präteritum ich breitete
Konjunktiv II ich breitete
Imperativ Singular breite!
breit!
Plural breitet!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
gebreitet haben
Alle weiteren Formen: Flexion:breiten

Worttrennung:

brei·ten, Präteritum: brei·te·te zu·sam·men, Partizip II: ge·brei·tet

Aussprache:

IPA: [ˈbʁaɪ̯tn̩]
Hörbeispiele:   breiten (Info)
Reime: -aɪ̯tn̩

Bedeutungen:

[1] etwas Zusammengelegtes, das wenig Platz einnimmt, auseinandernehmen und mehr Platz einnehmen lassen
[2] zum Gruß/Willkommen die Arme öffnen; als Vogel: die Flügel spreizen
[3] reflexiv: mehr Platz einnehmen, sich ausbreiten

Sinnverwandte Wörter:

[1] darüberlegen, entfalten
[2] öffnen, spreizen
[3] ausdehnen

Gegenwörter:

[1] zusammenlegen
[2] verschränken
[3] zurückziehen

Unterbegriffe:

[1] ausbreiten, auseinanderbreiten, darüberbreiten, hinbreiten, unterbreiten, verbreiten

Beispiele:

[1] Er breitete das karierte Tischtuch über den Terrassentisch.
[2] Corinna breitet die Arme und lächelt den Schwiegereltern entgegen.
[2] Der Adler breitet seine Schwingen und fliegt davon.
[3] Himmlisch, die Ruhe, die sich über Wald und Flur gebreitet hat.
[3] „Dunkle Fichtenwälder breiten sich an den Talhängen.“[1]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] etwas über etwas breiten
[2] die Arme breiten
[3] Nebel/Stille/Angst breitet sich

ÜbersetzungenBearbeiten

[1–3] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „breiten
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „breiten
[1, 3] The Free Dictionary „breiten
[1–3] Duden online „breiten

Quellen:

  1. Max Grossmann: Weißes Gold. Ein Roman um die Erfindung des Meißner Porzellans. 1. Auflage. Verlag der Nation, Berlin 1971, Seite 120.

Deklinierte FormBearbeiten

Worttrennung:

brei·ten

Aussprache:

IPA: [ˈbʁaɪ̯tn̩]
Hörbeispiele:   breiten (Info)
Reime: -aɪ̯tn̩

Grammatische Merkmale:

  • Genitiv Singular Maskulinum der starken Deklination des Positivs des Adjektivs breit
  • Akkusativ Singular Maskulinum der starken Deklination des Positivs des Adjektivs breit
  • Genitiv Singular Neutrum der starken Deklination des Positivs des Adjektivs breit
  • Dativ Plural alle Genera der starken Deklination des Positivs des Adjektivs breit
  • Genitiv Singular alle Genera der schwachen Deklination des Positivs des Adjektivs breit
  • Dativ Singular alle Genera der schwachen Deklination des Positivs des Adjektivs breit
  • Akkusativ Singular Maskulinum der schwachen Deklination des Positivs des Adjektivs breit
  • Alle Kasus Plural alle Genera der schwachen Deklination des Positivs des Adjektivs breit
  • Genitiv Singular alle Genera der gemischten Deklination des Positivs des Adjektivs breit
  • Dativ Singular alle Genera der gemischten Deklination des Positivs des Adjektivs breit
  • Akkusativ Singular Maskulinum der gemischten Deklination des Positivs des Adjektivs breit
  • Alle Kasus Plural alle Genera der gemischten Deklination des Positivs des Adjektivs breit
breiten ist eine flektierte Form von breit.
Die gesamte Deklination findest du auf der Seite Flexion:breit.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag breit.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: reiten, weiten
Homophone: braaiten
Anagramme: Bietern, brieten, treiben, Treiben, trieben, Trieben