berückend (Deutsch)Bearbeiten

AdjektivBearbeiten

Positiv Komparativ Superlativ
berückend berückender am berückendsten
Alle weiteren Formen: Flexion:berückend

Worttrennung:

be·rü·ckend, Komparativ: be·rü·cken·der, Superlativ: am be·rü·ckends·ten

Aussprache:

IPA: [bəˈʁʏkn̩t]
Hörbeispiele:
Reime: -ʏkn̩t

Bedeutungen:

[1] auf positive Art in hohem Grade faszinierend

Sinnverwandte Wörter:

[1] atemberaubend, attraktiv, betörend, bezaubernd, hinreißend, faszinierend, unwiderstehlich

Gegenwörter:

[1] abscheulich

Beispiele:

[1] Von dort ganz oben hatte wir eine berückende Aussicht über die Täler.
[1] Sie lächelte berückend.
[1] Was du uns jetzt gerade über deine Chancen erzählt hast, ist ja nicht gerade berückend.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] berückende Aussicht, Schönheit, etwas ist nicht gerade berückend

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „berückend
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „berückend
[1] The Free Dictionary „berückend
[1] Duden online „berückend

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: bedrückend


Partizip IBearbeiten

Worttrennung:

be·rü·ckend

Aussprache:

IPA: [bəˈʁʏkn̩t]
Hörbeispiele:
Reime: -ʏkn̩t

Grammatische Merkmale:

berückend ist eine flektierte Form von berücken.
Die gesamte Konjugation findest du auf der Seite Flexion:berücken.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag berücken.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

Anagramme: bedrücken, brückende, bückender